Aktuelle Seite: Home Journalistische Themen Museen & Menschen

Lernorte im Augsburger Land

Museen als spannende Lernorte: Der Schlüssel zum tiefen Verständnis der Ausstellung sind Menschen, die dem Ort, dem Gebäude und seinen Exponaten nahe stehen. Ihre persönlichen Erfahrungen und Erzählungen ermöglichen großen und kleinen Besuchern ein direktes Erleben, das lange nachwirkt. Wir haben Sie aufgespürt: leidenschaftliche Sammler, selbst ernannte Archäologen und ehemalige Kraftwerks-Techniker. Lesen Sie Ihre Geschichten:

Folge 1: Maskenmuseum Diedorf

Folge 2: Lechmuseum Langweid

Folge 3: Museum Reischenau und Scherer-Galerie in Dinkelscherben 

Folge 4: Ballonmuseum Gersthofen

Folge 6: Schulmuseum Bobingen