Aktuelle Seite: Home Hebama Hebammenkongress 2016

Hebammenkongress 2016

Hebammenwissen stärken für die Zukunft - unter diesem Motto standen die Diskussionen und Workshops des Dt. Hebammenkongresses vom 2. bis 5. Mai 2016 in Hamburg. Zwei Dinge wurden dabei klar: 1. Hebammen kämpfen entschlossen mit aktuellen gesundheitspolitischen und gesellschaftlichen Entwicklungen; 2. Die Motivation und Leidenschaft für den Beruf ist ungebrochen hoch. Meine persönlichen Themen-Highlights spiegeln die folgenden Interviews und Nachberichte. 

Hebammen - eine starke Leistung!

Wenn Frauen nicht mehr für alle Leistungsbereiche eine Hebamme finden, gehen ihnen Schutz und ein Stück Hoffnung verloren. Was ist nötig, um die Zukunft zu sichern? Nach ihrem Vortrag auf dem Dt. Hebammenkongress beantwortete Katharina Jeschke unsere Fragen.

HypnoBirthing – entspannt gebären?

Susanne von der Ahé hat mit HypnoBirthing entbunden und ließ sich danach in Schottland zur Kusleiterin ausbilden. Zu ihrem Vortrag auf dem Dr. Hebammenkongress drängten sich die Zuhörerinnen im Saal. Anschließend traf ich die Physiotherapeutin und Doula in Ausbildung zu einem Gespräch.